Bundesjugendspiele der SEK I

Unerschüttlerlich zeigen sich die Schülerinnen und Schüler aller Klassen bei der Austragung der Bundesjugendspiele. Es wird gerannt und geworfen - gesprungen erst noch im Sportunterricht, weil der Sand zu nass und der Anlaufweg durch den ergiebigen Regen zu glatt ist. Schließlich noch gekickt - und das bei regnerischem Frühsommerwetter und zusätzlicher Sprenklerberieselung.