Die Füchse auf dem Lernhof

Bei schönstem Wetter verbringen die Füchse einen tollen Vormittag im Lehnhof im Weg in der Aue. Zum Thema Huhn und Ei haben wir viel gelernt, Frau Kaltenstein zeigte uns viele verschiedene Eier, zum Beispiel vom Strauß, von Gänsen, Hühnern, Wachteln und Meisen.

 

Im Hühnerstall haben wir sogar frisch gelegte Eier gefunden. Wer Lust hatte, konnte auch helfen, einen Hühnerstall aus Pappe und Naturmaterialien zu bauen.

 

Anschließend durften wir die frisch geborenen Lämmchen ansehen und vorsichtig streicheln.

 

Die Esel ließen sich auch streicheln und kamen uns ganz nah.

 

Es hat großen Spaß gemacht!