Ich-Du-Wir-Ohne Gewalt -Tage

Vom 16.10. -19.10.2018 fanden in der Grundschule die diesjährigen Ich-Du-Wir-Ohne Gewalt-Tage statt.

In den Projekttagen geht es jedes Jahr um:

die Stärkung des Selbstwertgefühls (Ich-Tag),

die Förderung von Kommunikation (Du-Tag),

Unterstützung von Kooperation (Wir-Tag)

und die Entwicklung gewaltfreier Konfliktbearbeitung (Ohne Gewalt-Tag).

 

Dieses Jahr haben alle Klassen zusätzlich auch über die Kinderrechte bzw. über die anstehende Möglichkeit zur Abstimmung über die Verfassungsänderung gesprochen. Alle Kinder erhielten, organisiert durch den Kinderschutzbund, das Heftchen „Kinderrechte für die Hosentasche“.

 

Am Montag, den 22.10.2018 ließen wir insgesamt 300 Luftballons steigen um gemeinsam mit dem Kinderschutzbund ein Zeichen für Kinderrechte zu setzen.