Vorlesewettbewerb im Jahrgang 6

Auch in diesem Jahr beteiligte sich der Jahrgang 6 am Vorlesewettbewerb. In den drei 6. Klassen wurden jeweils zwei Klassensieger ermittelt, die am Morgen des 15.11. gegeneinander antraten. Sie mussten aus einem eigenen Buch vorlesen, aber auch aus einem fremden Text. Alle sechs Teilnehmerinnen und Teilnehmer lasen wunderbar vor und der Jury fiel es schwer einen Sieger zu ermitteln.

Mit einem knappen Vorsprung gewann Amelia aus der 6b. Sie wird unsere Schule im Februar beim Kreisentscheid in der Buchhandlung am Bebelplatz vertreten. Wir wünschen ihr dabei schon jetzt viel Erfolg!