Schüler werden zu SchmExperten

Schnippeln und schlemmen: „Unser cleveres Esszimmer macht Schule“

Die Valentin-Traudt-Schule (Grund- und Mittelstufenschule) ist eine der geförderten Schulen der hessenweiten Initiative

 

Kassel. Die Initiative „Unser cleveres Esszimmer“ fördert u.a. die Ernährungsbildung an Schulen. Damit ist die Valentin-Traudt-Schule eine von etwa 50 Schulen in Hessen, die in den Genuss der Projektförderung gekommen ist. Das hessenweite Projekt „Unser cleveres Esszimmer“ wurde vom Verein „Mehr Zeit für Kinder e.V“ und der Bahn-BKK ins Leben gerufen.

Von der Fördersumme hat im letzten Schuljahr der Jahrgang 4 mit dem Ernährungskonzept „Ernährungsführerschein - Fit für die Küche“ profitiert. Nun war der Jahrgang 7 mit seinen drei Parallelklassen vor den Weihnachtsferien Nutznießer der nachahmenswerten Aktion. Je Klasse wurde in sechs Doppelstunden in der schuleigenen Lehrküche unter Anleitung der Ernährungswissenschafterin Irmgard Radke (Calden) das „SchmExperten-Projekt“ durchgeführt. Gestartet wurde mit dem Power-Sandwich, ein Vollkornbrot mit Gemüse – gemäß dem Motto „Lernen geht auch durch den Magen.“

Im Vordergrund des SchmExperten-Projekts ging es um den praktischen Umgang mit frischem Gemüse, Obst, Beilagen wie Getreide, Kartoffeln, Nudeln oder Milch & Co. um frische, einfache und leckere Gerichte – gemäß der Ernährungspyramide – selbst als „Jungkoch“ zuzubereiten. Die zwölf- bis 14-jährigen Jugendlichen stellten mit Augenmaß, Konzentration und Ausdauer Fingerfood mit dreierlei Kräuterdips, frischen Obstsalat bzw. Früchtequark mit Joghurt und Haferflocken und knusprige Kartoffelspalten mit Gurken- und Möhrensalat selbstständig her. Nebenbei erlernten die Schüler die wichtigsten Hygieneregeln, das Eindecken und Benehmen am Esstisch. Fazit eines Schülers am Ende der Einheit:

„Schule kann so lecker sein!“

Die drei mitmachenden Klassen im Jahrgang 7 der Valentin-Traudt-Schule können sich nun über die Urkunde „Unser cleveres Esszimmer – wissen, wohlfühlen, lecker essen“ freuen.

 

Weitere Infos über: www.cleveres-esszimmer.de oder direkt bei Irmgard Radke (Calden), Dipl. Ökotrophologin FH

Die Klasse 7a, 7b und 7c der Valentin-Traudt-Schule in der riesigen Schulküche zu Beginn der SchmExperten-Einheit mit Obstsalat und dem Power-Sandwich:

Ein zusammengeklapptes Vollkornbrot – nach eigenen Vorlieben - dick oder dünn - mit

frischem Salatblatt, (Frisch-)Käse, Gurken-, Tomaten- und Möhrenscheiben belegt.