Besuch vom Staatssekretär für Europaangelegenheiten

Am Montag, den 25.03.2019, besuchte der Staatssekretär für Europaangelegenheiten, Mark Weinmeister, die Realschulklasse 10 der Valentin-Traudt-Schule in Kassel. Anwesend waren außerdem die Klassenlehrerin, Frau Magdeburg-Maier, der zuständige Jurist des Staatlichen Schulamtes, Herr Mock und der Schulleiter, Herr Kröck. Die Schülerinnen und Schüler präsentierten zuerst verschiedene Themen mit Bezug zur EU. Danach hatten sie die Möglichkeit, Fragen an Herrn Staatssekretär Weinmeister zu stellen, wovon sie regen Gebrauch machten. Außerdem kochten und backten sie leckere Snacks für eine lockere Gesprächsrunde im Anschluss. Insgesamt war es ein äußerst gewinnbringender und gelungener Tag.