Eltern  K I T A  Schule  Hort

                        

Wichtigster Grundsatz ist: Das Kind steht ausdrücklich im Mittelpunkt aller Überlegungen und nicht die einzelnen Institutionen.

 

Alle Bildungsorte werden miteinander verzahnt.

 

Pädagogische Fachkräfte in Schule und Kindertageseinrichtung, Träger und Eltern können bei der Begleitung der Entwicklung, Bildung und Erziehung der Kinder auf gemeinsame Grundlagen zurückgreifen. Sie erhalten wichtige Hinweise zur Unterstützung der Lernprozesse der Kinder.

 

 

(Hessisches Kultusministerium / Hessisches Sozialministerium)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.bep.hessen.de/

Im Sinne des hessischen Bildungs- und Erziehungsplanes arbeitet die Valentin-Traudt-Schule im Tandem mit folgenden umliegenden Kindertagesstätten zusammen:

 

Kindertagesstätte Zierenbergerstaße

Zierenbergerstraße 35

34127 Kassel

Telefon: 0561/895115


Leitung: Frau Wagemann

Kindertagesstätte Rothenditmold

Marburgerstraße 41

34127 Kassel

Telefon: 0561/897977

 

Leitung: Frau Hast-Döring

Katholische Kindertagesstätte St. Joseph

Marburgerstraße

34127 Kassel

Telefon: 0561/83459

 

Leitung: Frau Liese

Eltern  Kita  Schule   H O R T

 

Die Valentin-Traudt-Schule kooperiert mit den Horten der Kindertagesstätten Zierenbergerstraße und Rothenditmold. Ziel ist es, die Grundschule eng mit den Horten zu verzahnen, um ein einheitliches Rahmenkonzept „Ganztag an Grundschulstandorten“ umzusetzen. [1]

Zur Vernetzung der Strukturen sind zurzeit folgende Verabredungen getroffen:

 

Schule

Hort

Gremium

Beteiligte

Inhalt

Zeit/Ort

Valentin-Traudt-Schule

Rothenditmold

Zierenbergerstraße

Steuergruppe

Ganztag

Schulleitung

Kitaleitung

Gruppenleitung Hort

Ganztags-koordinatoren

Verbesserung der Kommunikationsstrukturen

Hortkinder in den Ganztagsangeboten

Raumkonzept

Aufsichtspflicht

Informationsaustausch

14tägig im Hortraum der Schule

Organisation Ganztag

Ganztags-koordinatoren

SchubS

Weiterentwicklung des Schulkonzeptes

14tägig

Lehrer-Erzieher-Austausch

HortmitarbeiterInnen

LehrerInnen

Informeller Austausch

14tägig in der 1. Pause

Teamsitzung des Freizeitbereichs

Betreuungsteam

SchubS

Planung des Freizeitbereiches

Informationsaustausch Absprachen

monatlich

 

Eltern Kita  S C H U L E  Hort

Seit März 2014 unterstützt uns Verena Bandulewitz als SchubS – Mitarbeiterin. [2]

 



[1] „Ganztag an Grundschulstandorten“, ein Kooperationsmodell der Stadt Kassel zur Verzahnung der Grundschulen und Horte in Kassel-

[2] SchubS bedeutet „Schulbezogene Sozialarbeit“ und ist ein Unterstützungsangebot der Stadt Kassel im Rahmen des vorgenannten Kooperationsmodells.